mobicare Pflegedienst Osnabrück, Stemwede, Gehrde, Wildehausen, Haldem

mobicare in Ihrer Nähe

Pflegekurs zum Thema "Demenz" startet

Kurs

Pflegende Angehörige und ehrenamtlich Pflegende sind besonderen Situationen ausgesetzt. Der Pflegedienst mobicare und veranstaltet gemeinsam mit dem Altenpflegeheim "Haus Bergquell" am 04. September 2012 einen Kurs zum Thema: „Demenz“. Die eigenständige Pflege zu Hause unterstützen und fördern ist Ziel des Kurses. Dabei können die pflegerischen Fertigkeiten optimiert und gleichzeitig in Gesprächen mit anderen Pflegenden und den Fachpersonen Erfahrungen ausgetauscht werden. "Mit Altersverwirrtheit und Vergesslichkeit umgehen" lautet das Motto der fünf Abende umfassenden Kursreihe am 04.09.2012 um 19.00h im "Haus Bergquell", Narberhauser Mark 3, 49434 Neuenkirchen. 

Anmeldung bis zum 30. August unter: 05439-93333. Die Platzzahl ist begrenzt. (LM) 

Kurs startet am 04.09.12

Das könnte Sie auch interessieren

Begrenzter Elternunterhalt

Osnabrück, Oldenburg: Bereits vor einiger Zeit gab es ein Urteil zum "Elternunterhalt" bei entstehenden Pflegekosten. Ein weiteres Urteil des Oberlandesgericht Oldenburg schafft erneut Klarheit.

Fitness keine Frage des Alters...!?

Selbst 100-jährige sind zu Höchstleistungen fähig. Fitness ist als keine Frage des Alters...!? Auch für Menschen mit Demenz ist Bewegung sehr wichtig.

Senioren am Steuer - Wann ist ein Gesundheitscheck sinnvoll?

Im Jahr 2020 wird ein Drittel aller Autofahrer in Deutschland älter als 60 sein. Aufgrund abnehmender körperlicher und geistiger Fitness können sie eine Gefahr für sich und andere Verkehrsteilnehmer darstellen.

BARMER GEK bietet filmische Unterstützung für pflegende Angehörige

Wuppertal. Zur weiteren Unterstützung von pflegenden Angehörigen bietet die BARMER GEK einen Videoservice auf der Internetseite an.